Ebola - Viren Infektion

Hier wird über alles was mit Gesundheit und Medizin zu tun hat gredet.
Antworten
Beiträge: 19
Registriert: Di 20. Dez 2011, 18:42
Wohnort: Wien

Ebola - Viren Infektion

Beitrag von adams » Mi 11. Jul 2012, 23:36

Wir hatten in unserer Gruppe kürzlich eine Diskussion über die Krankheit Ebola oder auch Ebolafieber. Mein Freund meinte, Ebola wäre unheilbar, dass es also kein Ebola Medikament gibt. Ist das tatsächlich so? Wo kommt dieses Virus her?

Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 12:14
Wohnort: Tirol

Ebolavirus - Ebolaerkrankung

Beitrag von Pletcher » Do 12. Jul 2012, 03:00

Die Ebolaerkrankung wird verursacht durch das Ebolavirus. Es sind 5 verschiedene Arten des Ebolavirus bekannt. Dieses Virus ist hoch ansteckend und in den allermeisten Fällen tödlich. Das Ebolavirus löst beim Menschen ein hämorrhagisches Fieber aus (Ebolafieber). Gegen diesen Virus gibt es bisher kein Medikament, kein Gegenmittel und kaum wirksame Therapien. Die Therapie ist bisher auf die Behandlung der Symptome beschränkt. Bei Erkrankten im sehr frühen Stadium soll Rekonvaleszentenserum, also Blutserum, das von Überlebenden einer Ebolainfektion gewonnen wird, manchmal helfen. Nach bisherigen Erkenntnissen wird das Virus von Affen auf den Menschen übertragen. Neue Erkenntnisse gehen davon aus, dass Flughunde möglicherweise als Wirt für den Ebolavirus fungieren.

Beiträge: 27
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:23
Wohnort: Cyberspace

Ebola

Beitrag von Boole » Mo 10. Sep 2012, 21:13

Boa, Ebola ist echt ne üble Geschichte.

Beiträge: 18
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 06:34
Wohnort: Trier

Re: Ebola - Viren Infektion

Beitrag von Jeoge » Di 11. Sep 2012, 03:07

Das kannst Du aber laut sagen. Die erkrankten verbluten innerlich, teilweise sickert das Blut sogar durch die Haut. Keine schöne Sache.

Beiträge: 8
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 11:05

Re: Ebola - Viren Infektion

Beitrag von traato » So 23. Sep 2012, 11:47

Das klingt ja wirklich grauenvoll und das ist ja das Problem bei vielen Viruserkrankungen, dass man die mehr oder weniger aussitzen muss, weil es kaum Medikamente gibt. Nur glücklicherweise verlaufen viele Viruserkrankungen ja nicht tödlich.

Beiträge: 6
Registriert: Do 29. Dez 2011, 21:31
Wohnort: Arnstadt

Re: Ebola - Viren Infektion

Beitrag von SemBroone » So 23. Sep 2012, 22:57

Schwierigkeiten macht eben auch die Wandlungsfähigkeit vieler Viren. Sie verändern sich ständig, so dass ein heute gewonnenes Gegenmittel bei der nächsten Generation oft schon nicht mehr wirkt. Zu Ebola wäre vielleicht noch zu sagen, dass der Virus sich noch nicht an den Menschen als Wirt angepasst hat. Die hohe Todesrate unter den infizierten und das schnelle dahingerafft werden, sind ein Zeichen dafür. Denn ein Virus hat nichts davon, wenn er seinen Wirt tötet; und erst recht nicht wenn dies so schnell geschieht. Der Virus nimmt sich damit seine Lebensgrundlage.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste