Sicherheit - Auf WLAN verzichten?

Netzwerktechnik: Lan, Wlan, Router...
Antworten
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Dez 2008, 00:23

Sicherheit - Auf WLAN verzichten?

Beitrag von Marple » Do 9. Apr 2009, 12:31

Sollte man aus Sicherheitsgründen lieber auf WLAN verzichten und sein Notebook ausschliesslich per Kabel mit dem Router verbinden?

Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Dez 2008, 08:47

Re: Sicherheit - Auf WLAN verzichten?

Beitrag von 8erbahn » Fr 10. Apr 2009, 04:57

Dort, wo man nicht darauf angwiesen ist, WLAN zu benutzen, weil eine Kabelverlegung unmöglich bzw. zu aufwendig ist, sollte man lieber ein Netzwerkkabel verwenden. Das gilt insbesondere für Stationäre PC, die nicht bewegt werden. Kann kein Kabel verlegt werden oder wird ein Notebook verwendet, welches häufig den Standort wechselt, greift man auf WLAN zurück. Dabei sollte man immer die bestmögliche Verschlüsselung wählen. Mindestens WPA, besser WPA2. WEP ist wenig geeignet, da leicht zu knacken und sollte nur ausnahmsweise verwendet werden, wenn keine andere Verschlüsselung zur Verfügung steht, denn immerhin ist WEP besser als gar keine Verschlüsselung. Weitere Massnahmen wären, das WLAN unsichtbar zu machen und nur die gewünschten MAC-Adressen frei zugeben. Das alles erschwert das Eindringen zusätzlich.

Beiträge: 6
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 03:56

Re: Sicherheit - Auf WLAN verzichten?

Beitrag von DasLicht » Fr 8. Mai 2009, 05:54

Dem stimme ich zu. WLAN nutze ich nur dort wo es anders nicht geht oder zu aufwendig ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast