Legal Musik downloaden

Hier spielt die Musik
Beiträge: 10
Registriert: Do 11. Okt 2012, 21:14

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von ichkannnicht » Sa 13. Okt 2012, 12:24

Wie ebreits genannt soundcloud, teilweise bei den Bands, Sängern selbst auf der Homepage.
Dann Sachen wie Youtube Converter oder wie die Sachen heißen anwenden oder einfach mal Spotify installieren und alles online hören wenn es nicht für unterwegs ist.

Beiträge: 9
Registriert: Di 16. Okt 2012, 15:50

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von wildandpeacy » Mi 17. Okt 2012, 18:27

ich würde euch allen raten Musik zu kaufen. Ihr geht doch auch nicht zum Bäcker und nimmt sein Brot ohne zu bezahlen.. Ich kann es ja noch verstehen wenn man sich mal was lädt um zu gucken wie man jemand findet oder wenn man nur ein Lied von einem Künstler gut findet, aber gerade die deutschen Künstler brauchen Unterstützung!!

Beiträge: 14
Registriert: Do 15. Dez 2011, 14:10
Wohnort: Oberhof

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von elag » Mi 17. Okt 2012, 22:57

Was ist denn mit Dir? Das Thema ist hier legaler Musikdownload. Dazu zählt auch der explizit vom jeweiligen Künstler freigegebene und gewünschte Download sowie alle anderen Varianten des Downloads. Hier wurde nicht der illegale Musikdownload thematisiert. Beruhige Dich also mal wieder.

Und wenn ich beim Bäcker das Brote legal kostenlos bekäme, würde ich das auch gern in Anspruch nehmen.

Beiträge: 6
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 10:44

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von DayKnight » Mo 22. Okt 2012, 10:59

Ich bin mir nicht sicher, ob kostenlos runterladen so eine gute sache ist. Die Künstler verdienen mittlerweile nur noch Geld über ihre Tourneen und nicht mehr wirklich mit dem Verkauf von CDs...Dabei finde ich, dass iTunes eine sehr gute Sache ist. Man kann einzelne Songs für 99 Cents kaufen oder ein ganzes Album für 9 oder 13 Euro kaufen...Ist auf jedenfall eine Menge Geld für ein Album, aber es geht noch, finde ich nicht. Ansonsten ist Spotify eine super sache, allerdings kann man da nichts unterwegs hören, was ziemlich schnell nervt...Kennt ihr da noch etwas anderes?

Beiträge: 11
Registriert: Fr 19. Aug 2011, 13:36
Wohnort: Stralsund

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von naitly » Sa 27. Okt 2012, 16:59

Verstehst Du nicht, was Dein Vorredner geschrieben hat? Es gibt legale Musik-Downloads und auch Musiker die den kostenlosen Download ihrer Musik ermöglichen, anbieten und wünschen. Wie kann man so ignorant sein und beharrlich weiter den gleichen Unsinn posten, obwohl der bereits widerlegt wurde. Hier war niemals von illegalem Download die Rede.

Beiträge: 10
Registriert: So 28. Okt 2012, 12:11

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von wissel » So 28. Okt 2012, 12:29

Ich sehe auch nicht, was am legalen Musik-Download schlimm sein soll. Denn diese Musik ist ja gewollt von den Rechteinhabern freigegeben oder aber von Gesetzes wegen erlaubt. Da ist also nicht verwerfliches dran.

Beiträge: 6
Registriert: Di 30. Okt 2012, 19:24
Wohnort: Berlin

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von Marten » Di 30. Okt 2012, 23:45

Einfach auf Itunes! Bekommt man sogar noch ein Cover mit geschickt :)

Beiträge: 21
Registriert: Di 16. Okt 2012, 12:43

Re: Legal Musik downloaden

Beitrag von Felix » Do 1. Nov 2012, 14:36

angeber hat geschrieben:Wo kann man im Internet legal Musik herunterladen? Ich meine MP3 Download, legal und kostenlos. Ich möchte keine illegalen Musik-Downloads.
Die Rede war von kostenlos. Bzw. ging die Frage in diese Richtung. Auch illegale Downloads waren nie das Thema. Kostenlose legale Musik-Downloads, darum geht es hier!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast