Potenzmittel

Hier wird über alles was mit Gesundheit und Medizin zu tun hat gredet.
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Dez 2008, 09:07

Potenzmittel

Beitrag von Nachteule » So 26. Apr 2009, 21:12

Was kann man tun um seine Potenz zu steigern? Also es ist so, dass bei mir alles normal funktioniert. Nur würde ich beim Sex gerne länger und öfter standhaft bleiben, wenn ich mich mit meiner Freundin treffe. Wir führen eine Fernbeziehung und sehen uns nur ein bis zweimal im Monat. Das würde ich gern mehr ausnutzen.

Beiträge: 10
Registriert: Do 11. Dez 2008, 08:51

Potenzmittel bei Erektionsproblemen

Beitrag von Adrian » So 26. Apr 2009, 23:50

Suchst Du natürliche Potenzhelfer oder Potenzmittel wie Viagra, Cialis und Levitra? Aber wenn ich das richtig verstehe, hast Du keine Erektionsschwierigkeiten? Wenn bei Dir alles normal funktioniert, Du keine Erektionsprobleme hast, solltest Du doch auf Potenzmittel verzichten können. Insbesondere dann, wenn Ihr Euch monatlich nur ein oder zweimal seht.

Wie dem auch sei... Für Dich zur Erklärung: Die meisten Potenzmittel zielen darauf ab die Erektion zu fördern und Erektionsstörungen auszugleichen. Bei Potenzmitteln unterscheidet man zwei Wirkungstypen. Diese Wirkungstypen sind Initiatoren und Konditionierer. Initiatoren bewirken eine Erektion und Konditionierer verbessern die Bedingungen für eine Erektion. Grob kann man sagen, das bei Initiatoren eine Erektion auch ohne sexuelle Erregung erzeugt wird und bei Konditionierer findet ohne Sexuelle Erregung keine Erektion statt.

Initiatoren werden kaum noch angewendet. Ein Beispiel für einen Initiator ist die Spanische Fliege.

Konditionierer sind Potenzmittel wie Levitra, Viagra, Cialis.

Es gibt auch eine Reihe natürlicher Potenzmittel, die rezeptfrei zu haben sind. Beispiele sind Androxan600 forte und Libidoxin.

Ginseng gilt ebenfalls als Potenzmittel und ist rein pflanzlich. Ginseng-Bestandteile kommen aber auch in verschiedenen Medikamenten zum Einsatz.

Dies alles ist nur eine kleine Einführung in das Thema Potenzmittel. Grundsätzlich sollte man besser ärztlichen Rat einholen und nicht wahllos irgendwelche Potenzmittel online kaufen, auch wenn es das Internet leicht möglich macht alle Potenzmittel anonym in Online Shops und Apotheken zu kaufen.

OHO

Benutzeravatar
Beiträge: 6
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 07:46

Potenzpillen Viagra, Levitra und Cialis

Beitrag von OHO » Do 22. Apr 2010, 13:19

Die besten und gebräuchlichsten Potenzmittel sind Potenzpillen wie Viagra, Levitra und Cialis. Jeder muss für sich selbst rausfinden, ob Viagra am besten wirkt oder aber ob zum Beispiel Cialis oder levitra besser ist. Aber ich kann sagen, dass alle drei sehr gut wirken. :)

Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 00:35

Potenzmittel

Beitrag von Saregina » Mi 28. Sep 2011, 06:02

Potenzmittel sind oft überhaupt nicht nötig. Zumindest kann man häufig mit natürlichen und rezeptfreien Potenzmitteln auskommen und braucht nicht so starke Mittel wie Levitra, Viagra, Cialis.

Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Okt 2011, 09:14
Wohnort: Fürstenwalde
Kontaktdaten:

Potenzbooster oder Potenzverstärkerter

Beitrag von Onendiste » Fr 21. Okt 2011, 23:27

Naja, wer's braucht... :lol:

OHO

Benutzeravatar
Beiträge: 6
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 07:46

Potenzprobleme

Beitrag von OHO » Fr 21. Okt 2011, 23:40

Ich weiß nicht, was daran so lustig sein sollte. Es gibt eben Menschen, die medizinische Probleme welcher Art auch immer haben. Da sollte man sich nicht drüber lustig machen. Ob das nun Diabetes ist oder halt Potenzprobleme spielt keine Rolle. Und sicherlich können diverse Mittel aus der Apotheke hilfreich sein, wenn jemand Probleme mit der Potenz hat. Das kann für das eheliche Leben eine große Hilfe sein. Auf alle Fälle ist da nichts lächerliches dabei.

Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Okt 2011, 09:14
Wohnort: Fürstenwalde
Kontaktdaten:

Potenzverstärker

Beitrag von Onendiste » Sa 22. Okt 2011, 00:04

Ich wollte niemandem zu nahe treten und mich auch nicht lustig machen über die Probleme anderer. Es tut mir Leid, wenn das so rüber gekommen ist. Natürlich hat jeder mit deinen Problemen zu kämpfen. Ich habe mich eher auf die bezogen, die Potenzverstärker oder Potenzbooster ohne besondere Notwendigkeit konsumieren, sondern nur um potenter und sexuell stärker zu erscheinen und öfter zu "können" oder so in der Art. Sorry nochmals.

Beiträge: 3
Registriert: Di 25. Okt 2011, 04:04
Wohnort: Rügen
Kontaktdaten:

Potenzmittel gegen Erektionsprobleme

Beitrag von Sonnanilk » Di 25. Okt 2011, 07:29

Erektionsprobleme können einem schon zu schaffen machen. So etwas kann eine Beziehung schwer belasten. Deshalb haben natürlich Betroffene den Wunsch Erektionsprobleme einfach lösen zu können. Da sollte man schon etwas Verständnis aufbringen. Allerdings halte ich es für ratsam zunächst mal einen Arzt zu konsultieren, bevor man munter alle möglichen Potenzmittel einwirft.

Beiträge: 3
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 20:39
Kontaktdaten:

Re: Potenzmittel

Beitrag von Lisa87 » Mo 21. Nov 2011, 20:41

..gut dass ich nicht solche Probs habe ;-)
Mein Freund bezieht seine Potenzmittel immer im Internet.
Denke, das ist eben der Lauf der Dinge!

Beiträge: 20
Registriert: So 1. Jan 2012, 16:02
Wohnort: Siegen

Potenzhelfer risikolos online bestellen

Beitrag von Gait » Sa 18. Aug 2012, 15:42

Ich bin irgendwie Skeptisch, was den Kauf von Potenzmitteln im Internet angeht. Meint Ihr, Potenzhelfer kann man risikolos online bestellen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast